#1 Vorstellung der Mitglieder? von Reverend_Coyote 23.02.2017 10:30

avatar

Liebe Freunde,

wie wäre es, wenn unsere Mitglieder sich mit einer Kurzbiographie vorstellen würden, welche speziellen Interessen sie haben, und ihr Weg zur Astronomie - was treibt uns dazu, freiwillig klare Nächte durchzufrieren? So könnten wir uns alle besser kennenlernen, Anregungen für unseren eigenen Weg finden, etc.

Entweder im Forum "Sonstiges" oder "Aktivitäten der AVV" (evtl. in einem eigenen Unterforum dort). Was denkt ihr? Wir stellen dieses Forum dann so ein, daß nur Mitglieder es einsehen dürfen.

Auch ein Unterforum über Interna des Vereins, Vorstandsaktivitäten und Ähnliches könnte eingerichtet werden, welches nur für Mitglieder oder nur spezielle Mitglieder (Vorstand) einsehbar ist, als ein direktes, schnelles Kommunikationsmedium.

Grüße, Gerd

#2 RE: Vorstellung der Mitglieder? von Henry Heimbach 23.02.2017 20:04

avatar

Gute Idee von dir Gerd. Die touren von der Sternwarte Köln nach Scheuren lassen wir weg
Aber so ein paar kleine Geschichten zu dem Hobby bzw Beruf rund um die Astronomie, würden bestimmt eine Bereicherung darstellen.

Henry

#3 RE: Vorstellung der Mitglieder? von Arnold Kremer 26.03.2017 09:21

avatar

Das wäre sehr hilfreich, insbesondere für mich als Neuling.

Viele Grüße
Arno

#4 RE: Vorstellung der Mitglieder? von Reverend_Coyote 28.03.2017 22:53

avatar

Hallo allerseits,

nichts tut sich? Keiner outet sich? Vielleicht sollte ich doch mit gutem Beispiel vorangehen. Mit Mitgliedern waren übrigens nicht nur AVV Mitglieder gemeint, sondern alle registrierten Partizipanten dieses Forums. Ich eröffne denn mal im Forum "Sonstiges" eine neue Schublade dafür.

Grüße, Coyote

#5 RE: Vorstellung der Mitglieder? von Eric Pauly 22.04.2017 21:46

avatar

Hallo,
ich bin neu im Forum und noch nicht so sehr lange bei der AVV (ca. 1 Jahr). Vielleicht gehe ich mal voran und starte eine kleine Vorstellung. Ich bin sehr froh die AVV kennen gelernt zu haben und viele neue Dinge dort zu lernen. Hiermit Grüße ich alle und freue mich natürlich weitere Mitglieder oder Astrointeressierte kennen zu lernen.

Ich wohne derzeit an der Mosel (Pünderich) und bin 31 Jahre alt. Ich arbeite als Physiotherapeut und Osteopath in Zell (Mosel). Astronomie hat mich schon als Jugendlicher und Kind stark interessiert. Harald Lesch hat mit seiner Sendung "Alpha Centauri" den Grundstein meiner Leidenschaft zu dem Thema geweckt. Weitere Hobbys meinerseits sind meine Band (Gitarre) und analoge Fotografie. Zur Astrofotografie kam ich durch einen Berufskollegen. Er war mit der Fotografie sehr vertraut und ich mit der Himmelsorientierung. Es kam quasi zu einer Hobby-Fusion ;)

Liebste Grüße,

Eric

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz