#1 Online Namen der Forenmitglieder von FvPG 21.02.2017 22:10

avatar

Liebe Mitglieder und künftige Mitglieder unseres Forums,

eine dringende Bitte an alte und neue Mitglieder des Forums. Ich wurde darauf hingewiesen, daß es schöner wäre, würden die Forenmitglieder ihren richtigen Namen als Forenalias benutzen. Aufgrund der zZ. verwendeten Anmeldeformalitäten haben wir keinerlei Kontrolle darüber, wer sich beim Registrieren unter welchem Alias einträgt. Man könnte das dadurch in den Griff bekommen, daß man die Anmeldung nicht mehr automatisch mit Antwortmail durchführt, sondern ein Administrator den Anmeldeantrag manuell bearbeiten und den User eintragen muß. Nur so könnten wir eine Reglementierung Aliasnamen=richtige Namen duchsetzen. Alle bisherigen Mitglieder, die diesem Kriterium nicht entsprechen, müßten dann, unter Verlust aller ihrer Beiträge, gelöscht und neu angelegt werden.

Es ist im Internet aus Sicherheitsgründen jedoch nicht üblich, mit dem bürgerlichen Namen zu operieren. Auch wenn mancher die 'Kriegsnamen' im Netz albern findet, so haben sie doch durchaus ihre Berechtigung. Allerdings sollten wir es den Mitgliedern zur Auflage machen zumindest in ihrem Benutzerprofil den bürgerlichen Namen einzutragen, alle andern Angaben sind freiwillig. Der Inhalt der Benutzerprofile ist nur für Mitglieder einsehbar, nicht für den Rest der Welt.

Wie denkt ihr darüber?

Viele Grüße, Coyote - äh, Gerd

#2 RE: Online Namen der Forenmitglieder von Dfg_Bgl 22.02.2017 11:38

avatar

Hallo

es ist sinnvoller, den Aliasnamen zu behalten. Er ist im Regelfall kürzer als der "Richtige Name" und eben auch sicherer. Der richtige Name kann dann ja im Profil eingetragen werden.

Viele Grüße

Dirk

#3 RE: Online Namen der Forenmitglieder von galactic 24.02.2017 10:01

avatar

Ich grüße Euch alle !

ich finde auch, dass der Aliasname für die Allgemeinheit reichen sollte.

Gruß Erwin

#4 RE: Online Namen der Forenmitglieder von astromos 27.02.2017 09:13

Hallo zusammen,

ich muss mich den Vorrednern hier anschließen,
es ist nicht üblich sich im Netz bekannt zugeben.

Man findet mich nicht bei einer Internetsuche, und so soll es auch bleiben.

Ich habe mich im Profil mit dem notwendigem eingetragen.

Zum Erreichen der Mitglieder ist die eingebautes Forenfunktion ausreichend.

Grüße von astromos

#5 RE: Online Namen der Forenmitglieder von skydude 07.03.2017 04:44

Hallo alllesamt!

also im wesentlichen muss ich mich auch den bisherigen Kommentaren anschließen.
Jedoch habe ich folgende Einwände:
1.
Auch ich bin dafür, das wir uns hier im Forum untereinander klar zu erkennen geben.
Ich möchte nicht immer allen Gesprächspartnern bei unseren Treffen erst ihren Namen
und dann noch ihr Pseudo erfragen müssen, um zu erfahren, mit wem ich mich eigentlich
austausche!
2.
Andererseits möchte auch ich nicht im Netz recherchierbar sein. Dafür habe ich allen Grund!
Da hilft es auch nicht, das nur Forenmitglieder in meinem Profil sehen können, mit wem sie
es zu tun haben. Das bremst zwar Suchmaschinen etwas aus, dennoch kann sich hier jeder
anmelden wer will, ohne das wir wissen, wer dahinter steckt. Und welche Absichten dahinterstecken!
3.
Daher sehe ich nur eine Lösung, welche im Moment noch ohne alzu großen Aufwand durch-
führbar ist: Die Bestätigung neuer Mitglieder durch einen Adminestratior!
4.
Genauer: Eine Beschränkung der Forenmitglieder auf registrierte Mitglieder des Vereins!
Ich weiss nicht ob es möglich ist bestimmte Inhalte des Forums dennoch f. Gäste freizugeben, das
wäre natürlich wünschenswert, aber solange der Zugang zum Forum vollkommen unkontrolliert ist,
bin ich in sachen "real identity im netz/ Forum" raus aus dem Forum!

Das Risiko f. Leib und Leben kann ich hierfür schlichtweg nicht eingehen, es sei denn, wir blieben
bei Pseudonymen, was ich aus o.g. Gründen auch nicht f. so toll halte.

Um es zusammenzufassen:
Ich bin für die Offenlegung unserer "real Identities" im Forum, allerdings nur unter der Bedingung,
das nur registrierte Mitglieder des Vereins zugang zum Forum bekommen!
Noch ist der Aufwand um dies umzusetzten, durch Neuregistrierung der Nutzer machbar,
deshalb bin ich sehr dafür, hier bald eine Entscheidung zu treffen.
Desweiteren:
Für die Öffentlichkeitsarbeit sollten wir einen gesonderten Bereich auf der Homepage vorsehen.
Wie der aussieht, darüber können wir gerne dirskutieren, ob auf unserem heutigen Mitgliedertreff,
oder hier im Forum.

Gruß an alle, Skydude

#6 RE: Online Namen der Forenmitglieder von FvPG 07.03.2017 10:10

avatar

Hallo SkyDude,

Martin M und ich werden heute Abend auch auf dem Hohen List sein. Da können wir das Thema persönlich aufarbeiten. Woran erkennen wir Dich? Langer Trenchcoat, dunkle Brille und Hut?

Ich verrate mich regelmäßig durch Referenzen auf die Gruithuisen'schen Seleniten und unmäßige Begeisterung für den Mond.

Grüße vom Coyoten Alter-Ego

#7 RE: Online Namen der Forenmitglieder von Awiso 18.12.2020 15:29

avatar

Der heute modern gewordene Überängstlichkeit in Bezug auf Identität sollten wir einen kleinen Riegel vorschieben,
insofern, dass man zumindest anhand der Mitgliederliste ersehen kann, um welches Vereinsmitglied es sich handelt.
Wo ist das Problem? Am Auto muss möglichst das Nummernschild Auskunft über das Geburtsdatum geben, Aufkleber sorgen dafür, das jeder erfährt,
wie die Kinder "an Bord" heißen, auf den Straßen können Passanten persönliche Telefongespräche mithören, weil hemmungslos über Lautsprecher telefoniert wird,
aber Vereinsmitglider dürfen untereinander nicht erfahren, wer ich bin???
Tut mir leid, aber nach meinem Empfinden ist ein solches Verhalten einfach nur unhöflich, und hinsichtlich einer Vereinsgemeinschaft inakzeptabel.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz