#1 Astronomie – in der Eifel … und drumherum von ctb 15.05.2019 21:54

avatar

Vor etlichen Monaten wurde im “Journal für Astronomie 2019 No 2“ über die Amateur-Astronomie in der Eifel berichtet – naheliegenderweise unter der besonderen Berücksichtigung der Aktivitäten unseres AVV bzw. deren Mitglieder.

Soweit – so gut.

Nun finden sich in der aktuellen Ausgabe des von der „Vereinigung der Sternfreunde (VdS)“ herausgegebenen Journals einige Seiten, auf denen sich unsere Nachbarn, die Hobby-Radioastronomen vom Stockert („Astropeiler Sockert e.V.“), vorstellen.

Berichtet wird über das letztjährige Treffen EUCARA und über die radioastronomische Arbeit einer jungen Schülerin.

An anderer Stelle des Journals erfährt der Leser, dass es nun schon seit ca. 1 Jahr eine „Fachgruppe Radioastronomie“ in der VdS gibt, deren Mitglieder es sich zur Aufgabe gemacht haben, ein wiki zum Thema zu erstellen. Daran werden sich unsere Nachbarn vom Stockert aktiv beteiligen.

Ebenfalls mit regionalem Bezug, wenngleich schon am Rand der Eifel :
In der gleichen Ausgabe des besagten „Journal für Astronomie“ wird vom letztjährigen Treffen der „Planetengruppe“ berichtet. Es wurde von unseren Freunden von der „Volkssternwarte Bonn e.V.“ ausrichtet. ( details: astrode.de/reisen/reisen18c/planet18.htm )

Wir sehen : Es geht voran mit der Hobby-Astronomie – in der Eifel und „drumherum“.

michael
.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz