#1 Datencomputer am Teleskop defekt ("Balkenrechner") von Reverend_Coyote 27.01.2019 10:35

avatar

Hallo liebe Kollegen,

und noch ein defekter Computer auf dem OHL. Der "Balkenrechner" am Teleskop, der die Steuerung der Kameras und die Datenerfassung während einer Beobachtungsnacht übernimmt, hat ebenfalls seinen Dienst eingestellt - er bootet in einer Endlosschleife. Wir vermuteten Feuchte/Kälte als Ursache, haben ihn wie ein Baby gefönt und trockengelegt, aber es hilft nichts. Also werden wir (Martin, Ingo und ich) kommenden Samstag einen Servicetag einlegen, um beide defekte Rechner wieder in Gang zu setzen.

Momentan müssen wir die Kameras wieder über einen Laptop steuern und die Stolperfallen der freihängenden Kabel 'überleben'.

Grüße, Gerd

#2 RE: Datencomputer am Teleskop defekt ("Balkenrechner") von MartinMiller 27.01.2019 18:08

avatar

Hallo Gerd, ich werde voraussichtlich am Mittwoch zum HL fahren, den "ASTRO-BAR" abbauen und mit nach Hause nehmen. Dort in Ruhe testen und euch die Ergebnisse mitteilen.
Viele Grüße, Martin

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz