#1 100 Stunden Astronomie von ctb 31.12.2018 22:06

avatar

Am 28. Juli 2019 besteht die „International Astronomical Union (IAU)“ 100 Jahre. Das allein ist natürlich noch kein Grund für ein eigenes post,

… aber ...

Im Zusammenhang mit diesem Geburtstag rief man alle Interessierte für die Zeit vom 10.-13. Januar 2019 zu einer weltweiten Aktion „100 Stunden Astronomie“ auf. Dabei soll unter Beteiligung weiter Kreise für die Astronomie geworben werden.

https://www.100hoursofastronomy.org/register

Weltweit beteiligen sich etliche Volkssternwarten daran :

https://www.100hoursofastronomy.org/registeredevents

Natürlich habe ich einen schnellen Blick in die Liste genommen – nur um zu sehen, wer denn so aus dem hiesigen Raum „dabei ist“ :

https://www.100hoursofastronomy.org/events-germany

Und tatsächlich: Gar nicht einmal so weit von uns entfernt beteiligt sich der „Astronomische Arbeitskreis Wetzlar e.V.“ bzw. die Volkssternwarte Burgsolms mit einem großen Programm daran:

Mit Themen wie „Lichtverschmutzung“, „Kometen, Meteore, Asteoriden“, „Veränderliche Sterne“, „Radioastronomie“ usw. soll Interesse für die Astronomie geweckt werden.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz